Japaner zählen anders

Die meisten Japaner können die 12 Tierkreiszeichen (juunishi bzw. kodoutai) ruckzuck herunterleiern. Das klingt dann so: "ne-ushi-tora-u-tatsu-mi-uma-hitsuji-saru-tori-inu-i". Fertig. Wenn Sie einem Japaner Ihr Geburtsjahr sagen, geht er im Kopf die ganze 12er Reihe durch und kann Ihnen binnen Sekunden sagen, welches Tierkreiszeichen Sie sind - und oft auch, ob das aktuelle Jahr für Sie ein günstiges ist oder nicht...

Weiterlesen ...

In Japan gibt es 14 Nationalfeiertage und 3 wichtige Ferienzeiten (Neujahr, Ende April-Anfang Mai, O-Bon im Sommer).
Für einen Feiertag, der auf einen Sonntag fällt, wird der darauffolgende Montag als Ausgleichsfeiertag freigegeben.
Unsere Tabelle gibt einen kurzen Überblick über die Feiertage im japanischen Jahresverlauf.

 

Weiterlesen ...

Kleiner Überblick über die wichtigsten japanischen Feiertagsbegriffe

Japan verfügt über eine lange Reihe von Feier- und Gedenktagen und mindestens ebenso lang ist die Liste von Feiertags-spezifischen Begriffen.
Um Ihnen die grundlegendsten Ausdrücke näher zu bringen, haben wir ein kleines Glossar angelegt.

Weiterlesen ...

Das "Anzieh-Ding"

Grundwissen über die Traditionskleidung der Japaner

Kimono heißt wörtlich übersetzt "Anzieh-Sache, Kleidung" und meint vom japanischen Standpunkt her im Allgemeinen die traditionelle, japanische Kleidung mit all ihren Bestandteilen, also auch Beinkleider (Hakama), Unterwäsche (Juban, Susoyoke...) etc..

Außerhalb Japans bezieht man sich damit jedoch lediglich auf den sichtbaren, mantelartigen Teil.

Weiterlesen ...

Gegenüberstellung der Geschlechter und Altersgruppen

Deutschland und Japan ähneln sich bekanntlich in vielen Faktoren. So stellt z.B. die steigende Überalterung der Bevölkerung in beiden Ländern ein wachsendes Problem dar, dem wir uns schon jetzt stellen müssen. Wir haben für Sie die wichtigsten Bevölkerungszahlen in einer Statistik mitsamt Diagramm kurz veranschaulicht.

Weiterlesen ...

Vergleich: Eckdaten Japan - Deutschland

Da Japan und Deutschland so viele Ansatzpunkte für einen Vergleich bieten, haben wir eine kleine Statistik für Sie vorbereitet. In manchen Punkten ist man sich ähnlicher, als man glauben mag, z.B. in der Geburtenrate...

Weiterlesen ...

Kurzfassung des Einreiseverfahrens

Gültig seit November 2007

Wer nach Japan reisen möchte, sollte wissen, was ihn bei der Einreise erwartet. Seit November 2007 gibt es verschärfte Einreisebestimmungen, die dem internationalen Terrorismus Einhalt gebieten sollen. Alle Nichtjapaner müssen sich nach der Landung am Flughafen einer Routine-Überprüfung unterziehen, die unter anderem auch das Abnehmen von Fingerabdrücken beinhaltet.

Weiterlesen ...

Japanwetter

Von schwülheiß bis kalt-gemäßigt

Japan überspannt mit seiner Landfläche in einem langen, schmalen Bogen immerhin 25 Breitengrade. Es ist also nicht verwunderlich, dass das Klima in Japan von Nord nach Süd recht stark variiert. Im Norden (Hokkaido) lässt sich das Klima als kalt-gemäßigt bezeichnen, während es im Süden eher in den subtropischen Bereich einzuordnen ist.

Weiterlesen ...

Sirupgetränktes Popcorn, fussballspielende Grossmütter

Vergnügungsboote, Japans erstes Kino, Monstershows und Geishas – im ältesten Viertel Tokyos war die Sinnenlust schon immer zu Hause. Und inmitten Kannon, die vielleicht glücklichste Göttin der Welt.

Weiterlesen ...
Die Kansai-Region als Testzone

Dass Japan unter sinkenden Bevölkerungszahlen leidet, ist schon länger bekannt. Dass Japan bisher eine Lockerung der Einwanderungsgesetze weitgehend vermieden hat, ebenfalls. Shinzô Abe, der japanische Premierminister, versucht einiges, um die Arbeitskraft der japanischen Frauen freizusetzen. Ein neuer Lösungsansatz ist die Erklärung der Regionen Kyoto, Hyogo und Osaka zu Testzonen für eine leicht abgeänderte Einwandererpolitik.

Weiterlesen ...